Nutzungsbedingungen

Geltungsbereich

Der GeoShop der Kreise Olpe und Siegen-Wittgenstein wird betrieben durch die Südwestfalen-IT.

Für die Nutzung der im GeoShop bereitgestellten Geobasisdaten der Kreise Olpe und Siegen-Wittgenstein und der Bezirksregierung Köln – Abteilung 7 – GEObasis.nrw gilt Folgendes:

Bei der Nutzung ist zwischen der Nutzung der eigentlichen Anwendung GeoShop und der Nutzung der mit Hilfe der Anwendung bestellbaren Produkte/Daten zu unterscheiden:

Nutzung der Anwendung

Die Nutzung der Anwendung ist kostenfrei.

Nutzungsbedingungen der Südwestfalen-IT:

            NutzungsbedingungenSIT_OpenData.pdf (141 KB)

Nutzung der Produkte/Daten

Über den GeoShop ist die Bestellung von nicht amtlichen Dokumenten und sonstigen Geobasisdaten des Landes Nordrhein-Westfalen (Geobasis NRW) und der Kreise Olpe und Siegen-Wittgenstein möglich.

Nutzungsbedingungen des Kreises Olpe:

            NutzungsbedingungenKreisOlpe_OpenData.pdf (18 KB)

Nutzungsbedingungen des Kreises Siegen-Wittgenstein:

            NutzungsbedingungenKreisSiWi_OpenData.pdf (27 KB)

Nutzungsbedingungen des Landes NRW (Geobasis NRW):

            NutzungGeoBasisNRW_OpenData.pdf (25 KB)

Datenlizenz Deutschland – Zero – Version 2.0: 

           https://www.govdata.de/dl-de/zero-2-0

Vermessungs- und Katastergesetz

           https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_text_anzeigen?v_id=3320070525144653193

 

Haftungsbeschränkung

Eine Haftung für die zur Verfügung gestellten Daten und Produkte wird ausgeschlossen. Dies gilt insbesondere für deren Aktualität, Richtigkeit, Verfügbarkeit, Qualität und Vollständigkeit sowie die Kompatibilität und Interoperabilität mit den Systemen des Nutzers. Vom Haftungsausschluss ausgenommen sind gesetzliche Schadensersatzansprüche für eine Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit sowie die gesetzliche Haftung für sonstige Schäden, soweit diese auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung beruhen. Eine über gesetzliche Schadensersatzansprüche hinausgehende Haftung ist ausgeschlossen.

Geobasisdaten, die datenschutzrechtlichen Vorgaben unterliegen oder die nicht in aufbereiteter, digitaler Form vorliegen, können nicht unter Open Data-Prinzipien zur Verfügung gestellt werden. Sie werden aufgrund individueller Lizenzvereinbarungen durch Geobasis NRW bzw. die Katasterbehörden der Kreise Olpe und Siegen-Wittgenstein bereitgestellt und nach Zeitgebühr für den Bearbeitungsaufwand abgerechnet.